Die Deutsche Bahn und Lufthansa möchten ihre langjährige Kooperation ausweiten mit der Verknüpfung von Bahn- und Luftverkehr. Damit soll die gemeinsame nachhaltige Verkehrswende in Deutschland unterstützt werden:

Das schon bestehende gemeinsame Angebot Lufthansa Express Rail wird weiter ausgeweitet. Neu im Programm: Ab sofort können Passagiere der Lufthansa täglich jeweils ab Hannover Hbf und Leipzig Hbf mit vier Bahnverbindungen zum Frankfurter Flughafen gelangen, ab Basel stehen drei Verbindungen zur Verfügung.

Schon im Programm enthaltene Bahnhöfe sind Aachen, Nürnberg, Göttingen, Mannheim, Dortmund, Kassel-Wilhelmshöhe, Stuttgart, Düsseldorf, Karlsruhe, Würzburg, Erfurt, Köln, Ulm und Freiburg.

Kunden fahren einfach mit Ihrer Lufthansa-Bordkarte mit der Deutschen Bahn zum Flughafen. Auf vielen Lufthansa Express Rail Strecken wurde das Flugangebot deutlich reduziert oder ganz eingestellt, damit Passagiere statt den Zubringerflügen mit der Bahn zum Flughafen gebracht werden können.

Mehr lesen mit Klick aufs Bild: