Zum Jahresende gibt es mehr Effizienz in der Instandhaltung von Güterwagen durch die neue App der VPI-Servicegesellschaft:

Mit der App ist der Digitale Datenaustausch zwischen Wagenhaltern und Werkstätten einfacher und standardisierter als mit händisch ausgefüllten Formularen. Statt den Wagen in der Werkstatt immer neu aufzunehmen, können in Zukunft die Wagenstammdaten über die VERS-App vom Halter digital zur Verfügung gestellt werden.

„Der elektronische Datenaustausch verbessert die Planbarkeit von Instandsetzungsarbeiten, optimiert die Datenqualität und verkürzt im Ergebnis die Verweildauer der Wagen in den Werkstätten spürbar“, so VERS-Geschäftsführer Joachim Wirtgen.

Das Tool für die Datenpflege ist einfach zu bedienen und läuft auf Smartphone, Tablet und Laptop mit Android, iOS und Windows.

Mehr lesen mit Klick aufs Bild: